Leistungsbeschreibung des CAD-Systems HiCAD auf CAD-Portal CAD-INFOS

 

Firma

Geschäftsführer

Straße

Ort

ISD Software und Systeme GmbH

Günter Flassig

Hauert 4

44227 Dortmund

Telefon

Fax

0231- 9793 - 0

0231- 9793 - 101

Email

Internet

info@isdgroup.de

www.isdgroup.de

CAD-System HiCAD
Leistungsangebot The world of CAD and PDM Solutions

Die ISD ist einer der führenden europäischen Hersteller von hochintegrierten CAD/PDM/CAM- Lösungen für den innovativen Prozess der Produktentstehung. Die komplette Dienstleistung von Softwareentwicklung über Consulting, Vertrieb, Schulung und Hotline liegt in einer Hand. So ist die ISD besonders flexibel, um aktuelle Marktentwicklungen und Kundenanforderungen schnell aufzugreifen.

Mit HiCAD neXt hat die ISD Software und Systeme GmbH eine CAD-Generation geschaffen, die neue Maßstäbe in der professionellen 2D/3D-Konstruktion setzt. Neben den 2D- und 3D-Funktionen sind hier auch alle modul- und branchenspezifischen Funktionen integriert und unter einer einheitlichen Benutzeroberfläche zusammengefasst.

  • HiCAD neXt - Highlights
    1. Jederzeit Übersicht über komplexe Strukturen und Dokumente mit dem Information and Communication Navigator (ICN): Der ICN steuert die Konstruktion und ermöglicht schnellen Zugriff und einfache Bearbeitung
    2. Einzigartige 2D/3D-Durchgängigkeit in einer Datei für die geniale Kombination aus innovativer 3D-Konstruktion und 2D-Bestandsdatenpflege
    3. Umfassende Branchenlösungen für Stahlbau, Anlagenbau, Blech bieten optimale Funktionalität für alle Anwendungen
    4. Absolute Flexibilität durch beliebigen Wechsel zwischen parametrischer und nicht parametrischer Konstruktion auf Basis des ESM-Kernels
    5. Zeitgewinn durch das Automatisieren von Standardkomponenten mit Makro- und Variantentechnik

    Anwendungsgebiete: 2D-/3D-Konstruktion in den aufgeführten Branchen
    Anwendungsbranchen Maschinenbau, Stahlbau, Blechbearbeitung, Anlagenbau, Werkzeug- und Formenbau, Metallbau, Elektrotechnik, Gebäudeplanung u.a.
    CAD-Schnittstellen

    3D-Datenübergabe

    DXF, IGES, DWG, VDAIS, VDAFS, STEP, CATIA, FEM, VRML, STL, PPS, TechnoVersion, Proren, ProCAD, ME*10, PC- DRAFT, u.a.
    Hardwarevoraussetzung


    Betriebssystem

    Programmiersprache

    Pentium III / 400, 256 MB Speicher, Grafikkarte mit mindestens 16 MB Speicher

    Windows NT, Windows 2000, Windows XP

    C++, C, Fortran

    Installationen weltweit

    Vertriebsgebiet

    mehr als 65.000 weltweit

    weltweit

    Lizenzgeber/Entwicklung ISD Software und Systeme GmbH, Dortmund, Deutschland
    Vollversionen-Preise auf Anfrage
    Demo-Versionen

    Schulungen

    Hotline

    Demoversionen verfügbar

    Schulungen in eigenen Schulungszentren

    oder vor Ort

    Hotline durch eigenes Call-Center

     

    | CAD-Systeme || CAD-Händler || CAD-Dienstleistungen || CAD-Links || Kontakt || Titelseite || Werbung |